Kommunalrecht Bayern - Die Unterscheidung zwischen Rechts- und Fachaufsicht

ZU DEN KURSEN!

Kommunalrecht Bayern

Die Unterscheidung zwischen Rechts- und Fachaufsicht

B. Die Unterscheidung zwischen Rechts- und FachAufsicht

265

Die in der GO (wie auch in der LKrO und BezO) vorgenommene Differenzierung der Aufsicht in Rechts- und Fachaufsicht beurteilt sich ausschließlich nach den gemeindlichen Wirkungskreisen (dualistische Aufgabenstruktur).

Lissack § 8 Rn. 5.

Definition

Hier klicken zum Ausklappen
Rechtsaufsicht

Von einer Rechtsaufsicht spricht man, wenn eine gemeindliche Aufgabe im eigenen Wirkungskreis (Selbstverwaltungsangelegenheit) betroffen ist. Von einer Fachaufsicht wird gesprochen, wenn gemeindliches Handeln im übertragenen Wirkungskreis in Streit steht.

Lissack § 8 Rn. 5.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Folglich unterfällt die Gemeinde bei Erlass eines Gebühren- oder Beitragsbescheides (Finanzhoheit!) der Rechtsaufsicht aus Art. 109 Abs. 1 GO. Erteilt die Gemeinde einen Personalausweis, wird sie nach Art. 3 AGPaßAuswG

Ziegler/Tremel Nr. 550. im übertragenen Wirkungskreis tätig. Sie unterfällt folglich einer Fachaufsicht aus Art. 109 Abs. 2 GO.

266

Korrespondierend mit Art. 7 Abs. 2 S. 1 und Art. 8 Abs. 2 GO unterscheidet sich der Umfang der jeweiligen Aufsicht.

267

Die Rechtsaufsicht im eigenen Wirkungskreis stellt sich nach Art. 109 Abs. 1 GO als reine Rechtmäßigkeitskontrolle dar.

Bauer/Böhle/Ecker Art. 109 Rn. 10. Rechtmäßigkeitskontrolle heißt dabei Überprüfung der formellen und materiellen Rechtmäßigkeit des gemeindlichen Handelns, sowie der Überprüfung von ErmessensfehlernBauer/Böhle/Ecker Art. 109 Rn. 10. und der Beachtung des Grundsatzes der Verhältnismäßigkeit.Lissack § 8 Rn. 10.

268

Eingriffe ins Verwaltungsermessen (Zweckmäßigkeitserwägungen) dürfen seitens der Aufsichtsbehörde nicht vorgenommen werden.

Bauer/Böhle/Ecker Art. 109 Rn. 10. Der Aufsichtsbehörde ist es untersagt, ihr Ermessen an die Stelle des gemeindlichen Ermessens zu setzen.

269

Die Fachaufsicht im übertragenen Wirkungskreis geht über den Umfang der Rechtsaufsicht hinaus („auch“ in Art. 109 Abs. 2 GO). In dem lediglich durch Art. 109 Abs. 2 S. 2 GO eingeschränkten Rahmen sind bei der Fachaufsicht auch Eingriffe in das Verwaltungsermessen der Gemeinde möglich.

Bauer/Böhle/Ecker Art. 109 Rn. 14. Für die Aufsichtsbehörde besteht hier – anders als bei der Rechtsaufsicht – die Möglichkeit, der Gemeinde Vorgaben für das im Einzelfall gebotene Verwaltungshandeln zu machen.Bauer/Böhle/Ecker Art. 109 Rn. 17. Dies folgt daraus, dass materiell-rechtlich eine Staatsaufgabe im übertragenen Wirkungskreis inmitten steht.

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Prägen Sie sich an dieser Stelle aber bereits ein, dass auch im Bereich der Fachaufsicht die Zweckmäßigkeitskontrolle der Fachaufsichtsbehörde nicht umfassend ist. Das Gesetz nimmt hier in Art. 109 Abs. 2 S. 2 GO umgehend eine Einschränkung vor.

Mit diesen Online-Kursen bereiten wir Dich erfolgreich auf Deine Prüfungen vor

Einzelkurse

€19,90

    Einzelthemen für Semesterklausuren & die Zwischenprüfung

  • Lernvideos & Webinar-Mitschnitte
  • Lerntexte & Foliensätze
  • Übungstrainer des jeweiligen Kurses inklusive
  • Trainiert Definitionen, Schemata & das Wissen einzelner Rechtsgebiete
  • Inhalte auch als PDF
  • Erfahrene Dozenten
  • 19,90 € (einmalig)
Jetzt entdecken!

Kurspakete

ab €17,90mtl.

    Gesamter Examensstoff in SR, ZR, Ör für das 1. & 2. Staatsexamen

  • Lernvideos & Webinar-Mitschnitte
  • Lerntexte & Foliensätze
  • Übungstrainer aller Einzelkurse mit über 3.000 Interaktive Übungen & Schemata & Übungsfällen
  • Integrierter Lernplan
  • Inhalte auch als PDF
  • Erfahrene Dozenten
  • ab 17,90 € (monatlich kündbar)
Jetzt entdecken!

Klausurenkurse

ab €11,90mtl.

    Klausurtraining für das 1. Staatsexamen in SR, ZR & ÖR mit Korrektur

  • Video-Besprechungen & Wiederholungsfragen
  • Musterlösungen
  • Perfekter Mix aus leichteren & schweren Klausuren
  • Klausurlösung & -Korrektur online einreichen und abrufen
  • Inhalte auch als PDF
  • Erfahrene Korrektoren
  • ab 11,90 € (monatlich kündbar)
Jetzt entdecken!

Übungstrainer

€9,90mtl.

    Übungsaufgaben, Übungsfälle & Schemata für die Wiederholung

  • In den Einzelkursen & Kurspaketen inklusive
  • Perfekt für unterwegs
  • Trainiert Definitionen, Schemata & das Wissen aller Rechtsgebiete
  • Über 3.000 Interaktive Übungen zur Wiederholung des materiellen Rechts im Schnelldurchlauf
  • 9,90 € (monatlich kündbar)
Jetzt entdecken!