Inhaltsverzeichnis

Baurecht Baden-Württemberg - c) Antragsberechtigung, § 47 Abs. 2 S. 1 und S. 2 VwGO

ZU DEN KURSEN!
Kursangebot | Grundkurs Baurecht Baden-Württemberg | c) Antragsberechtigung, § 47 Abs. 2 S. 1 und S. 2 VwGO

Baurecht Baden-Württemberg

c) Antragsberechtigung, § 47 Abs. 2 S. 1 und S. 2 VwGO

Inhaltsverzeichnis

577

Nach § 47 Abs. 2 S. 1 VwGO können natürliche Personen, juristische Personen und Behörden den Antrag auf Normenkontrolle stellen, so dass diese Antragsberechtigte sein können.

Expertentipp

Hier klicken zum Ausklappen

Achten Sie – nicht nur im vorliegenden Zusammenhang – auf eine exakte Terminologie:

Im Verfahren nach § 47 VwGO gibt es einen Antragssteller und keinen Kläger. Gleiches gilt auch für das vorläufige Rechtsschutzverfahren nach § 80 Abs. 5 VwGO (ggf. i.V.m. § 80a) und das Verfahren im einstweiligen Rechtsschutz nach § 123 VwGO sowie bei der abstrakten Normenkontrolle nach Art. 93 Abs. 1 Nr. 2 GG i.V.m. §§ 13 Nr. 6, 76 ff. BVerfGG. Daher darf in diesen Verfahren nie der Begriff der Klage verwendet werden. Es muss also Antragsbefugnis etc. lauten.

Auch bei einer Verfassungsbeschwerde gemäß Art. 93 Abs. 1 Nr. 4a GG i.V.m. §§ 13 Nr. 8, 90 ff BVerfGG gibt es keinen Kläger, sondern einen Beschwerdeführer, so dass Sie die Bezeichnung der Beschwerdefähigkeit und der Beschwerdebefugnis verwenden müssen

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Der Gesetzgeber hat im Normenkontrollverfahren nach § 47 VwGO in Abkehr vom ansonsten geltenden Rechtsträgerprinzip das sog. Behördenprinzip festgelegt.

Dies ist jedoch nicht unstrittig, vgl. Kopp/Schenke VwGO § 47 Rn. 38.

Mit diesen Online-Kursen bereiten wir Dich erfolgreich auf Deine Prüfungen vor

Grundkurse

G
Grundkurse  

Für die Semesterklausuren, die Zwischenprüfung und das Examen

  • Ausgewählte Themen im ZR, SR und ÖR
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten
  • Dauer: 12 Monate
  • Start: jederzeit
  • 16,90 € (einmalig)
Jetzt entdecken!

Examenskurse

E
Examenskurse  

Für das erste und das zweite Staatsexamen

  • Gesamter Examensstoff im ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten, mit integriertem Lernplan
  • Monatlich kündbar
  • Start: jederzeit
  • Ab 17,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Klausurenkurse

K
Klausurenkurse  

Für die Klausuren im ersten Staatsexamen

  • Wöchentliche Freischaltung von 1 oder 3 Klausuren
  • Für ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Monatlich kündbar
  • Start: jederzeit
  • Ab 11,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Click Dich Fit

C
CDF-Kurse  

Für die Wiederholung des materiellen Rechts im Schnelldurchlauf

  • Trainiert Definitionen, Schemata und das Prüfungswissen im ZR, SR und ÖR
  • Über 3.000 Fragen
  • Monatlich kündbar
  • Start: jederzeit
  • 9,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!