Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
Inhaltsverzeichnis

Strafrecht Allgemeiner Teil 2 - Das Unterlassungsdelikt - Täterschaft und Teilnahme

ZU DEN KURSEN!

Strafrecht Allgemeiner Teil 2

Das Unterlassungsdelikt - Täterschaft und Teilnahme

Inhaltsverzeichnis

G. Täterschaft und Teilnahme

93

Mittäterschaft und mittelbare Täterschaft sind unter den Voraussetzungen der § 25 Abs. 1 Alt. 2 und Abs. 2 möglich, sofern der Täter zudem die Voraussetzungen des § 13 erfüllt.

Eine Anstiftung und Beihilfe zum Unterlassungsdelikt ist unproblematisch. In diesen Fällen ist das Unterlassungsdelikt die vorsätzliche, rechtswidrige Haupttat eines anderen.

Eine Anstiftung durch Unterlassen wird nach h.M. nicht möglich sein, dass es eines geistigen Kontakts zwischen dem Anstifter und dem Angestifteten bedarf.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

A verhindert es nicht, dass sich in M der Entschluss entwickelt, das gemeinsame, 3 Monate alte Kind verhungern zu lassen. Hier hat A nach überwiegender Auffassung keinen Tatentschluss in M hervorgerufen.

Möglich ist aber eine Beihilfe durch Unterlassen. In diesen Fällen müssen Sie aber beachten, dass der Beihelfende dann erneut die Voraussetzungen des § 13 erfüllen muss.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Nachdem M die Ernährung eingestellt hat, unterlässt es A, sich selbst um die Versorgung des Kindes zu kümmern. Das Kind stirbt nach einigen Tagen.

Problematisch und klausurrelevant sind die Fälle der Abgrenzung zwischen Beihilfe und Neben- oder Mittäterschaft durch Unterlassen.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Im obigen Fall könnte A auch eine täterschaftliche Tötung durch Unterlassen begangen haben.

Dieses Problem wurde bereits unter der Rn. 62 ausführlich erörtert.

Mit diesen Online-Kursen bereiten wir Dich erfolgreich auf Deine Prüfungen vor

Einzelkurse

€19,90

    Einzelthemen für Semesterklausuren & die Zwischenprüfung

  • Lernvideos & Webinar-Mitschnitte
  • Lerntexte & Foliensätze
  • Übungstrainer des jeweiligen Kurses inklusive
  • Trainiert Definitionen, Schemata & das Wissen einzelner Rechtsgebiete
  • Inhalte auch als PDF
  • Erfahrene Dozenten
  • 19,90 € (einmalig)
Jetzt entdecken!

Kurspakete

ab €17,90mtl.

    Gesamter Examensstoff in SR, ZR, Ör für das 1. & 2. Staatsexamen

  • Lernvideos & Webinar-Mitschnitte
  • Lerntexte & Foliensätze
  • Übungstrainer aller Einzelkurse mit über 3.000 Interaktive Übungen & Schemata & Übungsfällen
  • Integrierter Lernplan
  • Inhalte auch als PDF
  • Erfahrene Dozenten
  • ab 17,90 € (monatlich kündbar)
Jetzt entdecken!

Klausurenkurse

ab €11,90mtl.

    Klausurtraining für das 1. Staatsexamen in SR, ZR & ÖR mit Korrektur

  • Video-Besprechungen & Wiederholungsfragen
  • Musterlösungen
  • Perfekter Mix aus leichteren & schweren Klausuren
  • Klausurlösung & -Korrektur online einreichen und abrufen
  • Inhalte auch als PDF
  • Erfahrene Korrektoren
  • ab 11,90 € (monatlich kündbar)
Jetzt entdecken!

Übungstrainer

€9,90mtl.

    Übungsaufgaben & Schemata für die Wiederholung

  • In den Einzelkursen & Kurspaketen inklusive
  • Perfekt für unterwegs
  • Trainiert Definitionen, Schemata & das Wissen aller Rechtsgebiete
  • Über 3.000 Interaktive Übungen zur Wiederholung des materiellen Rechts im Schnelldurchlauf
  • 9,90 € (monatlich kündbar)
Jetzt entdecken!