Schuldrecht Besonderer Teil 1 - 3. Schadensersatzanspruch statt der Leistung aus §§ 437 Nr. 3, 280 Abs. 1, 3, 283

ZU DEN KURSEN!
Kursangebot | Grundkurs Schuldrecht BT I | 3. Schadensersatzanspruch statt der Leistung aus §§ 437 Nr. 3, 280 Abs. 1, 3, 283

Schuldrecht Besonderer Teil 1

3. Schadensersatzanspruch statt der Leistung aus §§ 437 Nr. 3, 280 Abs. 1, 3, 283

Inhaltsverzeichnis

 

Schadensersatzanspruch aus S_178/Buch_2/Abschn_8/Titel_1/Untertitel_1/§_437/Nr_3§§ 437 Nr. 3, S_178/Buch_2/Abschn_1/Titel_1/§_280/Abs_1280 Abs. 1, S_178/Buch_2/Abschn_1/Titel_1/§_280/Abs_33 S_178/Buch_2/Abschn_1/Titel_1/§_283283

I.

Anspruchsentstehung

 

1.

Wirksamer Kaufvertrag = Schuldverhältnis

 

2.

Unbehebbarer Mangel = Pflichtverletzung

 

 

a)

Sachmangel bei Gefahrübergang oder

 

 

b)

Rechtsmangel bei Vollrechtserwerb

 

 

c)

Nachträgliche Befreiung des Verkäufers von Nacherfüllung in beiden Varianten nach § 275

 

3.

Vertretenmüssen (des Leistungshindernisses)

 

4.

(Kein) Wirksamer Gewährleistungsausschluss

 

5.

Ersatzfähiger Schaden

 

6.

Art und Umfang des Schadensersatzes, §§ 249 ff.

 

 

a)

Wahlrecht zwischen großem und kleinem Schadensersatz bei erheblichem Mangel, §§ 283 S. 2, 281 Abs. 1 S. 3

 

 

b)

Anwendung der Surrogations- oder Differenzmethode

 

 

c)

Berücksichtigung eines etwaigen Mitverschuldens (§ 254)

II.

Rechtsvernichtende Einwendungen, insbesondere

 

 

Erfüllung und Erfüllungssurrogate

III.

Durchsetzbarkeit

 

1.

Fälligkeit: Geltendmachung des Schadensersatzanspruches

 

2.

Einreden

327

Die einzelnen Prüfungsschritte lassen sich dem vorangestellten Schema entnehmen. Soweit diese bereits bei den vorherigen Schadensersatzansprüchen erörtert wurde, werden sie hier nicht noch einmal dargestellt. Um Wiederholungen zu vermeiden, sind lediglich folgende Punkte hervorzuheben:

Mit diesen Online-Kursen bereiten wir Dich erfolgreich auf Deine Prüfungen vor

Grundkurse

G
Grundkurse  

Für die Semesterklausuren, die Zwischenprüfung und das Examen

  • Ausgewählte Themen im ZR, SR und ÖR
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten
  • Dauer: 12 Monate mit Verlängerungsoption
  • Start: jederzeit
  • 16,90 € (einmalig)
Jetzt entdecken!

Examenskurse

E
Examenskurse  

Für das erste und das zweite Staatsexamen

  • Gesamter Examensstoff im ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten, mit integriertem Lernplan
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 13,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Klausurenkurse

K
Klausurenkurse  

Für die Klausuren im ersten Staatsexamen

  • Wöchentliche Freischaltung von 1 oder 3 Klausuren
  • Für ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 11,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Click Dich Fit

C
CDF-Kurse  

Für die Wiederholung des materiellen Rechts im Schnelldurchlauf

  • Trainiert Definitionen, Schemata und das Prüfungswissen im ZR, SR und ÖR
  • Über 3.000 Fragen
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • 9,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!