Familien- und Erbrecht - 3. Teilungsanordnung, § 2048

ZU DEN KURSEN!
Kursangebot | Grundkurs Familien- und Erbrecht | 3. Teilungsanordnung, § 2048

Familien- und Erbrecht

3. Teilungsanordnung, § 2048

Inhaltsverzeichnis

465

Mit dem Erbfall geht der Nachlass auf die Erben als Ganzes über. Die Zuordnung einzelner Nachlassgegenstände erfolgt erst im Rahmen der Auseinandersetzung der Erbengemeinschaft. Durch eine Teilungsanordnung kann der Erblasser einem Miterben einen bestimmten Gegenstand zuweisen. Die Zuweisung begründet einen schuldrechtlichen Anspruch des Miterben auf den Nachlassgegenstand und hat keine dingliche Wirkung. Der Vollzug der Teilungsanordnung erfordert die Übertragung des Nachlassgegenstands durch die Erbengemeinschaft auf den einzelnen Miterben nach den für die Übereignung geltenden Rechtsvorschriften. Die Teilungsanordnung führt nicht zu einer Vergrößerung des Erbteils. Der Wert des zugeteilten Nachlassgegenstands ist auf die Erbquote anzurechnen.

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Die Abgrenzung einer Teilungsanordnung von einem Vorausvermächtnis bestimmt sich nach dem Willen des Erblassers, der durch Auslegung zu ermitteln ist. Geht dieser Wille dahin, dass er einem Miterben einen besonderen Vermögensvorteil zuwenden wollte, liegt ein Vorausvermächtnis vor. Fehlt ein solcher Begünstigungswille handelt es sich um eine Teilungsanordnung.

BGH Urt. v. 8.11.1961 (Az. V ZR 31/60) = BGHZ 36, 115.

Mit diesen Online-Kursen bereiten wir Dich erfolgreich auf Deine Prüfungen vor

Grundkurse

G
Grundkurse  

Für die Semesterklausuren, die Zwischenprüfung und das Examen

  • Ausgewählte Themen im ZR, SR und ÖR
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten
  • Dauer: 12 Monate mit Verlängerungsoption
  • Start: jederzeit
  • 16,90 € (einmalig)
Jetzt entdecken!

Examenskurse

E
Examenskurse  

Für das erste und das zweite Staatsexamen

  • Gesamter Examensstoff im ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten, mit integriertem Lernplan
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 13,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Klausurenkurse

K
Klausurenkurse  

Für die Klausuren im ersten Staatsexamen

  • Wöchentliche Freischaltung von 1 oder 3 Klausuren
  • Für ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 11,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Click Dich Fit

C
CDF-Kurse  

Für die Wiederholung des materiellen Rechts im Schnelldurchlauf

  • Trainiert Definitionen, Schemata und das Prüfungswissen im ZR, SR und ÖR
  • Über 3.000 Fragen
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • 9,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!