Schuldrecht Besonderer Teil 1 - Rechte des Käufers bei Mängeln - besonderheiten beim Rechtskauf

ZU DEN KURSEN!
Kursangebot | Grundkurs Schuldrecht BT I | Rechte des Käufers bei Mängeln - besonderheiten beim Rechtskauf

Schuldrecht Besonderer Teil 1

Rechte des Käufers bei Mängeln - besonderheiten beim Rechtskauf

4. Besonderheiten beim Rechtskauf

187

Für den Kauf von Rechten oder sonstigen Gegenständen verweist § 453 Abs. 1 auf die Regeln über den Sachkauf, so dass auch Mängel am verkauften Recht am Maßstab des §§ 434, 435 zu ermitteln sind, wobei die Varianten des § 434 Abs. 2 von vorneherein nicht passen und deshalb ausscheiden müssen.

Zur Gewährleistung beim Unternehmenskauf siehe Medicus/Lorenz Schuldrecht II Rn. 375 ff.

188

Besteht das verkaufte Recht nicht oder kann es der Verkäufer nicht übertragen, liegt ein Fall der vollständigen Nichtleistung und keine Schlechtleistung vor.

Medicus/Lorenz Schuldrecht II Rn. 365.

189

Ein Beschaffenheitsfehler i.S.d. §§ 453 Abs. 1, 434 Abs. 1 liegt vor, wenn dem Recht Eigenschaften fehlen, die nach dem Vertrag vereinbart wurden (§ 434 Abs. 1 S. 1) oder die es gewöhnlicherweise, insbesondere nach der Ausgestaltung des dispositiven Rechts haben sollte.

Bamberger/Roth-Faust § 453 Rn. 10.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

V verkauft dem K seine Kaufpreisforderung gegen den S, die auf Zahlung von 1000 € gerichtet ist und am 1.10. fällig sein soll. In Wahrheit schuldet S dem V aber nur 800 € und muss wegen einer mit V verabredeten Stundung (§ 404!) erst am 1.11. leisten.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

V verkauft dem K Strom, der eine Spannung von 220 V haben soll. V liefert aber nur Strom mit einer Spannung von 110 V.

190

Ein Rechtsmangel i.S.d. §§ 453, 435 liegt vor, wenn Dritte in Bezug auf das Recht eigene Rechte gegen den Käufer geltend machen können.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Die verkaufte Forderung ist mit einem Pfandrecht (vgl. §§ 1273 ff.) belastet.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Dem Schuldner steht gegen die verkaufte Forderung ein Zurückbehaltungsrecht aus § 273 wegen fälliger Gegenansprüche zu.

191

Die Zahlungsfähigkeit (Bonität) des Schuldners stellt weder eine Beschaffenheit einer verkauften Forderung noch ein Recht dar und begründet deshalb weder einen Beschaffenheits- noch einen Rechtsmangel.

Medicus/Lorenz Schuldrecht II Rn. 366; Looschelders Schuldrecht BT Rn. 220.

192

Für die Beurteilung eines Mangels scheidet beim Rechtskauf der in §§ 446, 447 bestimmte Zeitpunkt des Gefahrübergangs aus, da diese Regeln nur bei Verschaffung von Sachen anwendbar sind. Zeitlich maßgebend ist daher der Moment, in dem das verkaufte Recht bzw. der verkaufte Gegenstand dem Käufer übertragen worden ist.

Palandt-Weidenkaff § 453 Rn. 29.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Beim Verkauf einer Forderung ist daher der Moment maßgebend, in dem Verkäufer und Käufer den für die Übertragung erforderlichen Abtretungsvertrag nach § 398 geschlossen haben.

Mit diesen Online-Kursen bereiten wir Dich erfolgreich auf Deine Prüfungen vor

Grundkurse

G
Grundkurse  

Für die Semesterklausuren, die Zwischenprüfung und das Examen

  • Ausgewählte Themen im ZR, SR und ÖR
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten
  • Dauer: 12 Monate mit Verlängerungsoption
  • Start: jederzeit
  • 16,90 € (einmalig)
Jetzt entdecken!

Examenskurse

E
Examenskurse  

Für das erste und das zweite Staatsexamen

  • Gesamter Examensstoff im ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten, mit integriertem Lernplan
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 13,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Klausurenkurse

K
Klausurenkurse  

Für die Klausuren im ersten Staatsexamen

  • Wöchentliche Freischaltung von 1 oder 3 Klausuren
  • Für ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 11,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Click Dich Fit

C
CDF-Kurse  

Für die Wiederholung des materiellen Rechts im Schnelldurchlauf

  • Trainiert Definitionen, Schemata und das Prüfungswissen im ZR, SR und ÖR
  • Über 3.000 Fragen
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • 9,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!