22.08.2014

BGH Urteil vom 20. Mai 2014 · Az. VI ZR 381/13 § 823 Abs. 1 BGB § 823 Abs. 2 BGB allgemeines Persönlichkeitsrecht „Recht auf Nichtwissen der eigenen genetischen Veranlagung“ Art. 2 Abs. 1 GG i.V.m. Art. 1 Abs. 1 GG Schadensersatzanspruch wegen Information über Erbkrankheit des geschiedenen Ehepartners

Die JURACADEMY ist Dein persönlicher Begleiter durch Dein Jurastudium 
– vom ersten Semester bis zum Staatsexamen.

Jetzt sofort weiterlernen


Mit dem passenden
Grundkurs


Für die Semesterklausuren, die Zwischenprüfung und das Examen


Jetzt entdecken!

Mit dem passenden
Examenskurs


Für das erste und das zweite Staatsexamen


Jetzt entdecken!

Mit dem passenden
Klausurenkurs


Für die Klausuren im ersten Staatsexamen


Jetzt entdecken!

Mit dem passenden
Klick-Dich-Fit-Kurs


Für die Wiederholung im Schnelldurchlauf


Jetzt entdecken!