BGB Allgemeiner Teil 1 - 3. Teil Die Willenserklärung

ZU DEN KURSEN!
Kursangebot | Grundkurs BGB AT I | 3. Teil Die Willenserklärung

BGB Allgemeiner Teil 1

3. Teil Die Willenserklärung

Inhaltsverzeichnis

 

Willenserklärung

I.

(Objektiver) Tatbestand: Abgabe einer Erklärung

 

 

 

Abgabe bei zufälliger Kenntnisnahme?

Rn. 117

 

 

Fehlender Handlungswille

Rn. 118

 

 

„Abhandengekommene“ Willenserklärung

Rn. 119 ff.

II.

Zugang als Wirksamkeitserfordernis

 

 

1.

Empfangsbedürftigkeit der Willenserklärung

 

 

2.

Zugang bei Abgabe unter Abwesenden

 

 

 

 

Zugang „nicht gespeicherter“ Erklärungen

Rn. 128 ff.

 

 

 

Zustellungshindernisse in der Sphäre des Empfängers

Rn. 138

 

 

 

Verständnisprobleme des Empfängers

Rn. 139 ff.

 

 

 

Zugangsvereitelung

Rn. 142 ff.

 

3.

Zugang bei Abgabe unter Anwesenden

 

 

 

 

Zugang durch Vorlage von Urkunden

Rn. 152 f.

 

 

 

Zugang bei Verständnisproblemen

Rn. 155

 

4.

Zugang bei Beteiligung von Hilfspersonen

 

 

 

 

Unterscheidung von Vertreter und Boten

Rn. 157 ff.

 

 

 

Zugang bei vollmachtlosem Empfangsvertreter

Rn. 162 ff.

 

5.

Zugang bei Geschäftsunfähigkeit des Adressaten

 

 

6.

Zugang bei beschränkter Geschäftsfähigkeit des Adressaten

 

 

 

 

Verhältnis von § 131 Abs. 2 und § 108 Abs. 1

Rn. 190 f.

III.

Inhaltsbestimmung der Äußerung („Ob“ und „Was“)

 

 

1.

Auslegung empfangsbedürftiger Willenserklärungen

 

 

 

 

falsa demonstratio

Rn. 202

 

2.

Auslegung nicht empfangsbedürftiger Willenserklärungen

 

 

3.

Schweigen als Willenserklärung

 

IV.

Nichtigkeitsgründe bzgl. Willenserklärung

 

 

1.

Geschäftsunfähigkeit des Erklärenden, §§ 105 Abs. 1

 

 

2.

Vorübergehende Geistesstörung des Erklärenden, § 105 Abs. 2

 

 

3.

Tatbestände der §§ 116–118

 

 

 

 

gescheitertes Scheingeschäft

Rn. 227

 

4.

Fehlendes Erklärungsbewusstsein

 

 

 

 

Lehre vom potentiellen Erklärungsbewusstsein

Rn. 228 ff.

 

5.

Widerruf, § 130 Abs. 1 S. 2

 

Mit diesen Online-Kursen bereiten wir Dich erfolgreich auf Deine Prüfungen vor

Grundkurse

G
Grundkurse  

Für die Semesterklausuren, die Zwischenprüfung und das Examen

  • Ausgewählte Themen im ZR, SR und ÖR
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten
  • Dauer: 12 Monate mit Verlängerungsoption
  • Start: jederzeit
  • 16,90 € (einmalig)
Jetzt entdecken!

Examenskurse

E
Examenskurse  

Für das erste und das zweite Staatsexamen

  • Gesamter Examensstoff im ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten, mit integriertem Lernplan
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 13,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Klausurenkurse

K
Klausurenkurse  

Für die Klausuren im ersten Staatsexamen

  • Wöchentliche Freischaltung von 1 oder 3 Klausuren
  • Für ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 11,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Click Dich Fit

C
CDF-Kurse  

Für die Wiederholung des materiellen Rechts im Schnelldurchlauf

  • Trainiert Definitionen, Schemata und das Prüfungswissen im ZR, SR und ÖR
  • Über 3.000 Fragen
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • 9,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!