Inhaltsverzeichnis

Steuerrecht - III. Einkommenshöhe

ZU DEN KURSEN!

Steuerrecht

III. Einkommenshöhe

Inhaltsverzeichnis

228

Gemäß § 7 Abs. 1 KStG bemisst sich die Körperschaftsteuer nach dem zu versteuernden Einkommen. Nach § 7 Abs. 2 KStG ist zu versteuerndes Einkommen das Einkommen i.S.v. § 8 Abs. 1 KStG, vermindert um die Freibeträge nach §§ 24, 25 KStG. Nach § 8 Abs. 1 S. 1 KStG ist das Einkommen nach den Vorschriften des EStG und des KStG wie folgt zu ermitteln.

Prüfungsschema

Hier klicken zum Ausklappen
Wie prüft man: Berechnungsschema Körperschaftssteuer

 

Gewinn/Verlust laut Steuerbilanz bzw. Jahresüberschuss/-fehlbetrag laut Handelsbilanz
(ggf. Korrektur nach § 60 Abs. 2 EStDV)

./.

offene Einlagen, § 4 Abs. 1 KStG

./.

verdeckte Einlagen, § 8 Abs. 3 S. 3 KStG

+

offene Gewinnausschüttungen, § 8 Abs. 3 S. 1 KStG

+

verdeckte Gewinnausschüttungen, § 8 Abs. 3 S. 2 KStG

+

nicht abziehbare Steuern einschließlich Nebenleistungen, § 10 Nr. 2 KStG

./.

Erstattung nicht abziehbarer Steuern einschließlich Nebenleistungen, § 10 Nr. 2 KStG e contrario

+

Geldstrafen/Geldbußen, § 10 Nr. 3 KStG, § 4 Abs. 5 Nr. 8 EStG

+

50 % der Aufsichtsratsvergütungen, § 10 Nr. 4 KStG

+

andere nicht abziehbare Aufwendungen (z.B. § 4 Abs. 5, Abs. 7 EStG)

./.

Kürzungen nach § 8b KStG

+

Hinzurechnungen nach § 8b KStG

./.

steuerfreie Einnahmen (z.B. nach § 3 EStG, § 5 Nr. 3 KStG oder DBA)

+

Spenden, § 9 Abs. 2 KStG

=

steuerlicher Gewinn

./.

abzugsfähige Spenden, § 9 Abs. 1 Nr. 2 KStG

./.

Verlustabzug, § 10d EStG i.V.m. § 8c KStG

=

Einkommen

./.

Freibeträge nach §§ 24, 25 KStG

=

zu versteuerndes Einkommen

x

Steuersatz 15 %, § 23 Abs. 1 KStG

=

festzusetzende Körperschaftsteuer

Im Folgenden werden lediglich die klausurrelevanteren Punkte des Schemas erläutert.

Mit diesen Online-Kursen bereiten wir Dich erfolgreich auf Deine Prüfungen vor

Grundkurse

G
Grundkurse  

Für die Semesterklausuren, die Zwischenprüfung und das Examen

  • Ausgewählte Themen im ZR, SR und ÖR
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten
  • Dauer: 12 Monate
  • Start: jederzeit
  • 16,90 € (einmalig)
Jetzt entdecken!

Examenskurse

E
Examenskurse  

Für das erste und das zweite Staatsexamen

  • Gesamter Examensstoff im ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten, mit integriertem Lernplan
  • Monatlich kündbar
  • Start: jederzeit
  • Ab 17,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Klausurenkurse

K
Klausurenkurse  

Für die Klausuren im ersten Staatsexamen

  • Wöchentliche Freischaltung von 1 oder 3 Klausuren
  • Für ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Monatlich kündbar
  • Start: jederzeit
  • Ab 11,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Click Dich Fit

C
CDF-Kurse  

Für die Wiederholung des materiellen Rechts im Schnelldurchlauf

  • Trainiert Definitionen, Schemata und das Prüfungswissen im ZR, SR und ÖR
  • Über 3.000 Fragen
  • Monatlich kündbar
  • Start: jederzeit
  • 9,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!