Insolvenzrecht - Sicherungsmaßnahmen nach § 21 InsO - Postsperre

ZU DEN KURSEN!
Kursangebot | Grundkurs Insolvenzrecht | Sicherungsmaßnahmen nach § 21 InsO - Postsperre

Insolvenzrecht

Sicherungsmaßnahmen nach § 21 InsO - Postsperre

Inhaltsverzeichnis

5. Postsperre

202

Die Anordnung der Postsperre nach § 21 Abs. 2 S. 1 Nr. 4 (mit § 99 InsO) darf nur in Ausnahmesituationen verhängt werden, da sie stets grundrechtsrelevant (Art. 10 GG) ist. Daher reicht eine formularmäßige, aus Textbausteinen zusammengesetzte Begründung keinesfalls aus.

Zu den Voraussetzungen LG Bonn v. 21.7.2009 – 6 T 210, 211/09 = NZI 2009, 652. Es müssen konkrete Anhaltspunkte vorliegen, dass der (kriminelle bzw. nicht kooperative) Schuldner ein massegefährdendes Verhalten an den Tag legt. Zusätzlich muss anhand des Einzelfalls eine Abwägung von Schuldner- und Gläubigerinteressen erfolgen.BGH v. 11.9.2003 – IX ZB 65/03 = NZI 2003, 647. Wird die Postsperre unter Beachtung der genannten Voraussetzungen angeordnet, erstreckt sie sich auf Briefpost, E-Mail-Verkehr und auch auf die Verteidigerpost.HambKomm-InsO/Schröder § 21 Rn. 64. Sie gilt auch für die organschaftlichen Vertreter. Konkrete Folge der Anordnung ist, dass der vorläufige Insolvenzverwalter die Post erhält und darin „herumschnüffeln“ kann. Häufig kommen dann äußerst interessante Informationen über die Existenz und den Verbleib des schuldnerischen Vermögens heraus.Paulus Insolvenzrecht § 2 Rn. 112. Da es sich bei der Postsperre um einen massiven Grundrechtseingriff (Art. 10 GG) handelt, ist gegen die Anordnung die sofortige Beschwerde eröffnet (§ 99 Abs. 3 S. 1 InsO).

Mit diesen Online-Kursen bereiten wir Dich erfolgreich auf Deine Prüfungen vor

Grundkurse

G
Grundkurse  

Für die Semesterklausuren, die Zwischenprüfung und das Examen

  • Ausgewählte Themen im ZR, SR und ÖR
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten
  • Dauer: 12 Monate mit Verlängerungsoption
  • Start: jederzeit
  • 16,90 € (einmalig)
Jetzt entdecken!

Examenskurse

E
Examenskurse  

Für das erste und das zweite Staatsexamen

  • Gesamter Examensstoff im ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten, mit integriertem Lernplan
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 13,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Klausurenkurse

K
Klausurenkurse  

Für die Klausuren im ersten Staatsexamen

  • Wöchentliche Freischaltung von 1 oder 3 Klausuren
  • Für ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 11,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Click Dich Fit

C
CDF-Kurse  

Für die Wiederholung des materiellen Rechts im Schnelldurchlauf

  • Trainiert Definitionen, Schemata und das Prüfungswissen im ZR, SR und ÖR
  • Über 3.000 Fragen
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • 9,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!