Strafrecht Besonderer Teil 2 - I. Überblick

ZU DEN KURSEN!
Kursangebot | Grundkurs Strafrecht BT II | I. Überblick

Strafrecht Besonderer Teil 2

I. Überblick

x
Juracademy JETZT WEITER LERNEN!

Dieses und viele weitere Lernvideos sowie zahlreiche Materialien für die Examensvorbereitung erwarten dich im Examenskurs Strafrecht



39 weitere Lernvideos mit den besten Erklärungen


943 Übungen zum Trainieren von Prüfungsschemata und Definitionen


Prüfungsnahe Übungsfälle und zusammenfassende Podcasts


Das gesamte Basiswissen auch als Skript auf 1101 Seiten

Inhaltsverzeichnis

787

Video: I. Überblick

Da vielfach die Verwertung von gestohlenen oder sonst rechtswidrig erlangten Sachen nur über einen Hehler möglich ist, bietet der Täter, der bereit ist, eine der in § 259 genannten Tathandlungen zu begehen, einen erheblichen Anreiz zur Begehung der Vortat. Strafgrund der Hehlerei ist, dass der Anschlusstäter den vom Vortäter geschaffenen Zustand aufrechterhält und vertieft, so dass i.d.R. die Chancen des Opfers, die Sache wiederzuerlangen, erheblich reduziert sind (sog. Perpetuierungstheorie

BGHSt 42, 196; Wessels/Hillenkamp Strafrecht BT/2 Rn. 824.).

788

§ 259 Abs. 1 beschreibt das Grunddelikt der „einfachen“ Hehlerei. Darauf aufbauend enthalten §§ 260 (gewerbsmäßige Hehlerei und Bandenhehlerei) und 260a (gewerbsmäßige Bandenhehlerei) Qualifikationen.

789

Expertentipp

Hier klicken zum Ausklappen

Sofern Sie beim Lesen der Normen festgestellt haben, dass Ihre Erinnerung lückenhaft ist, sollten Sie an dieser Stelle die Ausführungen zu §§ 243 Abs. 1 S. 2 Nr. 3 und 244 Abs. 1 Nr. 2 bzw. 244a wiederholen.

Beim Lesen dieser Normen werden Sie feststellen, dass die darin geregelten Voraussetzungen Ihnen von § 243 (gewerbsmäßig) und § 244 Abs. 1 Nr. 2 (Bandendiebstahl) bekannt vorkommen. Die dort erlernten Grundsätze und Definitionen sind auf §§ 260, 260a anwendbar.

790

Gem. § 259 Abs. 2 gelten §§ 247 und 248a entsprechend. Sofern sich die Hehlerei also auf einen geringwertigen Gegenstand bezieht, bedarf es eines Strafantrages oder des öffentlichen Interesses. Bei Haus- und Familienhehlerei bedarf es ausschließlich eines Strafantrages.

791

Der Aufbau der Hehlerei gem. § 259 sieht wie folgt aus:

Prüfungsschema

Hier klicken zum Ausklappen
Wie prüft man: Hehlerei, § 259

I.

Objektiver Tatbestand

 

 

1.

Tatobjekt

 

 

 

a)

Sache

 

 

 

b)

die ein anderer

 

 

 

 

 

Teilnehmer an der Vortat

Rn. 795

 

 

c)

durch eine gegen fremdes Vermögen gerichtete Tat erlangt hat.

 

 

 

 

 

Unmittelbarkeit

Rn. 798

 

 

 

 

Zeitpunkt der Erlangung

Rn. 801

 

2.

Tathandlung

 

 

 

a)

Sichverschaffen

 

 

 

 

 

mittelbarer Besitz

Rn. 806

 

 

b)

Ankaufen

 

 

 

c)

Absetzen

 

 

 

 

 

Rückveräußerung an den Eigentümer

Rn. 812

 

 

d)

Absatzhilfe

 

 

 

 

 

Absatzerfolg erforderlich?

Rn. 816

II.

Subjektiver Tatbestand

 

 

1.

Vorsatz

 

 

2.

Bereicherungsabsicht

 

III.

Rechtswidrigkeit

 

IV.

Schuld

 

V.

Strafantrag gem. § 259 Abs. 2 i.V.m. §§ 247, 248a

 

Mit diesen Online-Kursen bereiten wir Dich erfolgreich auf Deine Prüfungen vor

Grundkurse

G
Grundkurse  

Für die Semesterklausuren, die Zwischenprüfung und das Examen

  • Ausgewählte Themen im ZR, SR und ÖR
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten
  • Dauer: 12 Monate mit Verlängerungsoption
  • Start: jederzeit
  • 16,90 € (einmalig)
Jetzt entdecken!

Examenskurse

E
Examenskurse  

Für das erste und das zweite Staatsexamen

  • Gesamter Examensstoff im ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten, mit integriertem Lernplan
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 13,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Klausurenkurse

K
Klausurenkurse  

Für die Klausuren im ersten Staatsexamen

  • Wöchentliche Freischaltung von 1 oder 3 Klausuren
  • Für ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 11,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Click Dich Fit

C
CDF-Kurse  

Für die Wiederholung des materiellen Rechts im Schnelldurchlauf

  • Trainiert Definitionen, Schemata und das Prüfungswissen im ZR, SR und ÖR
  • Über 3.000 Fragen
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • 9,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!