Internationales Privatrecht - Internationales Familienrecht - Versorgungsausgleich

ZU DEN KURSEN!
Kursangebot | Grundkurs Internationales Privatrecht | Internationales Familienrecht - Versorgungsausgleich

Internationales Privatrecht

Internationales Familienrecht - Versorgungsausgleich

Inhaltsverzeichnis

IV. Versorgungsausgleich

114

Die Rom III-VO enthält keine Regelungen zum Versorgungsausgleich. Als Scheidungsfolge ist die Anknüpfung des Versorgungsausgleichs vielmehr in Art. 17 Abs. 3 geregelt. Darin wird auf das Scheidungsstatut verwiesen, das über die Rom III-VO ermittelt wird. Von dieser Grundregel abweichend findet sich für den Versorgungsausgleich eine eigene Anknüpfung in Art. 17 Abs. 3 S. 1 Hs. 2. Der sog. Regel-Versorgungsausgleich ist danach nur durchzuführen, wenn deutsches Recht anzuwenden ist und das Recht eines der Staaten, denen die Ehegatten bei Eintritt der Rechtshängigkeit des Scheidungsantrags angehören, den Versorgungsausgleich kennt. Große praktische Bedeutung kommt Art. 17 Abs. 3 S. 1 Hs. 2 deshalb zu, weil wohl allein die Schweiz den Versorgungsausgleich in diesem eng verstandenen Sinne „kennt“.

Hohloch/Klöckner IPRax 2010, 522, 527. Die Durchführung des Versorgungsausgleichs kann sonst nur unter den Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 3 S. 2 erfolgen (sog. Billigkeitsausgleich).Siehe hierzu OLG München NJW 2014, 1893, 1894 sowie Winkler von Mohrenfels in: FS Martiny 2014, 595, 603.

Mit diesen Online-Kursen bereiten wir Dich erfolgreich auf Deine Prüfungen vor

Grundkurse

G
Grundkurse  

Für die Semesterklausuren, die Zwischenprüfung und das Examen

  • Ausgewählte Themen im ZR, SR und ÖR
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten
  • Dauer: 12 Monate mit Verlängerungsoption
  • Start: jederzeit
  • 16,90 € (einmalig)
Jetzt entdecken!

Examenskurse

E
Examenskurse  

Für das erste und das zweite Staatsexamen

  • Gesamter Examensstoff im ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Sofortige Freischaltung der Lerneinheiten, mit integriertem Lernplan
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 13,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Klausurenkurse

K
Klausurenkurse  

Für die Klausuren im ersten Staatsexamen

  • Wöchentliche Freischaltung von 1 oder 3 Klausuren
  • Für ZR, SR, ÖR oder komplett
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • Ab 11,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!

Click Dich Fit

C
CDF-Kurse  

Für die Wiederholung des materiellen Rechts im Schnelldurchlauf

  • Trainiert Definitionen, Schemata und das Prüfungswissen im ZR, SR und ÖR
  • Über 3.000 Fragen
  • Individuelle Laufzeit
  • Start: jederzeit
  • 9,90 € (monatlich)
Jetzt entdecken!